die_schreibenden

die_schreibenden

Gespräche mit denen, die schreiben.

#7 Simone Buchholz

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Der Deutsche Krimipreis geht in diesem Jahr an Simone Buchholz. Die Autorin hat nach der Bekanntgabe der Auszeichnung mit einem Interview für Aufsehen gesorgt, in dem sie die Frage aufwarf, ob man nicht mal mehr über das männliche Narrativ reden sollte, darüber wie über LITERATUR von Männern und BÜCHER von Frauen gesprochen und geschrieben wird. Dieses Thema vertiefen wir in diesem Podcast. Das Wetter in Hamburg wird ein Thema sein, die besondere Atmosphäre von St.Pauli und das Schimmeln und Fermentieren von Texten.
Außerdem geht es um ihre außergewöhnliche Ermittlern Chastity Riley und Sätze, über die man beim Lesens stolpern sollte.

Buchliste:
Simone Buchholz - Reihe um Chastity Riley z.B. Mexikoring, Revolverherz, Beton Rouge
- Johnny und die Pommesbande
- Der Trick ist, zu atmen
- Pasta per due
Ofirs Küche: Israelisch-palästinensische Familienrezepte. Mit 80 vegetarischen Rezepten - Ofir Raul Graizer und Manuel Krug
Joan Didion - z.B. Das Jahr magischen Denkens
James Sallis - Willnot
Michael Farris Smith - Desperation Road


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Gespräche mit denen, die schreiben.
Jede Woche trifft Anja Goerz Schreibende aus allen Bereichen: Roman, Krimi, Songs, Comic, Drehbuch. In den Gesprächen geht es um Wege zum fertigen Werk, Einflüsse von Außen, Kritik, Charaktere und Namen, um das Plotten und die Ideenfindung. Für die, die gerne lesen und die, die selber schreiben gleichermaßen interessant.

von und mit Anja Goerz

Abonnieren

Follow us