die_schreibenden

die_schreibenden

Gespräche mit denen, die schreiben.

22. Elke Pistor und die Skriva

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Elke Pistor schreibt Krimis. Ihre Tatorte liegen in der Eifel und in Köln. Sie liebt Katzen, auch darüber hat sie schon geschrieben. Außerdem hat sie zusammen mit der Kollegin Angela Eßer von einem Jahr SKRIVA ins Leben gerufen. Ein Fortbildungswochenende für Profis mit Vorträgen und Workshops, dass am nachten Wochenende zum zweiten Mal stattfindet. In diesem Podcast sprechen wir über das besondere Programm dieses Wochenendes und die Wünsche der Teilnehmer*innen, es geht um Sexszenen und das Schreiben über Weihnachten, wenn die Sonne brennt. Elke hat ihre liebsten Schreibratgeber mitgebracht und verrät, warum sie sich bei der Arbeit gern über die Schulter blicken lässt.

Buchtipps:
Elke Pistor - Makrönchen, Mord und Mandelduft
- Treuetat
- Vergessen
- Kraut und Rübchen
- Eifler Neid
Blake Snyder - Rette die Katze (übersetzt von Kerstin Winter)
Joachim Hammann - Die Heldenreise im Film: Wie man lernt, gute Drehbücher zu schreiben
Ronald B. Tobias - Zwanzig Masterplots - Woraus Geschichten gemacht werden (übersetzt von Petra Schreyer)


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Gespräche mit denen, die schreiben.
Jede Woche trifft Anja Goerz Schreibende aus allen Bereichen: Roman, Krimi, Songs, Comic, Drehbuch. In den Gesprächen geht es um Wege zum fertigen Werk, Einflüsse von Außen, Kritik, Charaktere und Namen, um das Plotten und die Ideenfindung. Für die, die gerne lesen und die, die selber schreiben gleichermaßen interessant.

von und mit Anja Goerz

Abonnieren

Follow us